Scannermodul Anwendungsbereiche

Das Scannermodul wird für eine komfortable  Geräteausgabe und Geräterückgabe verwendet. Die entsprechenden Geräte/Verbrauchsmaterialien/Wekzeuge können mit einem Handscanner (Barcode, RFID oder Barcode/RFID) abgescannt werden, um so den Geräten einen eindeutigen Standort (Mitarbeiter/Kunde/Baustelle/Kostenstelle…) zuzuweisen.

Funktionsumfang

Über die Geräte-MAX lassen sich Etiketten mit Barcodes generieren und ausdrucken. Auf einem Gerät angebracht, kann das Etikett im Lager, auf dem LKW oder dem Rollwagen vom Mitarbeiter abgescannt werden. Der entsprechende Eintrag wird daraufhin in Geräte-MAX unabhängig von einem PC aktualisiert. Das Verfahren gibt es auch als Offline-Version, bei dem die Daten an einem Windows-PC übergeben ( Bluetooth / USB / Tastatur ) werden.

Installation

Das Scannermodul kann nur auf einer Geräte-MAX Einzelplatz- oder Geräte-MAX Netzwerkbasis mit mindestens einem Netzwerkarbeitsplatz installiert werden. Eine Installation über Geräte-KOMPAKT ist nicht möglich.

Außerdem wird zum Betrieb mindestens ein Handscanner benötigt, der von uns ebenfalls erworben werden kann.